Unsere Neuigkeiten und Ankündigungen
— hier bereitgestellt für Sie

Mehr erfahren Kontakt

Neuigkeiten und Ankündigungen

Jahr 2017

Rolls

Rolls

18.05.2017 — Rolls New Part Numbers May 2017.pdf.
FS Modelle.
Mehr Informationen in Kürze.

Mutterschaft in Mosambik

Mutterschaft in Mosambik

10.05.2017 — Mehr Informationen in Kürze.

ENAT und Lorentz radio spot

ENAT und Lorentz radio spot

05.05.2017 — ...

Intersolar Europe, 31. Mai-2. Juni 2017

Intersolar Europe, 31. Mai-2. Juni 2017

04.05.2017 — Die Intersolar Europe ist die weltweit führende Fachmesse für die Solarwirtschaft und ihre Partner und findet jährlich auf der Messe München statt. Sowohl die Messe als auch die Konferenz konzen­trieren sich auf die Bereiche Photovoltaik, Energiespeicher, Rege­nerative Wärme sowie Produkte und Lösungen für Smart Renewable Energy. Die Intersolar Europe hat sich seit ihrer Gründung vor 25 Jahren bei Herstellern, Zulieferern, Großhändlern und Dienstleistern als wichtigste Branchenplattform der Solarwirtschaft etabliert.
Mehrere FF SOLAR-Partner zeigen dort die neuesten Entwicklungen und zukünftigen Trends: SolarWorld, SMA, Studer, OutBack Power, Rolls.

TS4-R DC-Optimizer

TS4-R DC-Optimizer

27.04.2017 — Die Modultechnik TS4-R sorgt trotz Teilverschattung auf dem Modul oder unterschiedlicher Modulausrichtung für maximale Energieerträge. Mit der innovativen TS4-R Plattform lässt sich erstmalig jedes einzelne Solarmodul flexibel mit einer Zusatzfunktion ausstatten. Jetzt mit mehr Leistung mit der leistungsfähigeren neuen Solarmodule zu beschäftigen.

Report IEA PVPS T1-31:2017

Report IEA PVPS T1-31:2017

26.04.2017 — The International Energy Agency published the Report IEA PVPS T1-31:2017 A Snapshot of Global PV (1992-2016).
"The year 2016 was a year of records, and the global installed capacity is only one of them. 24 countries have passed the GW mark and the 300 GW mark has been crossed in 2016, with at least 302 GW producing electricity at the end of the year. Six countries had more than 10 GW of total capacity, four more than 40 GW and China alone represented 78 GW. Germany, which used to lead the rankings for years, lost its place in 2015 and now ranks third (41,2 GW), with Japan second (42,8 GW) and the USA fourth (40,3 GW). With more than 103 GW of total capacity, Europe is now significantly behind the Asian leader that has at least 144 GW and much more to come."

Sunny Home Manager 2.0

Sunny Home Manager 2.0

20.04.2017 — Der Sunny Home Manager 2.0 überwacht alle Energieflüsse im Haushalt, erkennt automatisch Einsparpotenziale und ermöglicht die effiziente Solarenergienutzung. Ab April 2017 vereint der neue Sunny Home Manager 2.0 die Funktionen aus dem Sunny Home Manager Bluetooth und dem SMA Energy Meter in einem Gerät. Damit wird intelligentes Energiemanagement noch einfacher und kostengünstiger.

Conquering das Meer

Conquering das Meer

19.04.2017 — Mehr Informationen in Kürze.

Offizieller Lorentz Kurs

Offizieller Lorentz Kurs "Open Training"

13.04.2017 — Wie allgemein bekannt ist, haben alle Offiziellen Lorentz Partner an einem offiziellen Kurs mindestens einmal alle vier Jahre Teilzunehmen um mit Produktentwicklungen und Lösungen Schritt zu halten. Der nächste Kurs findet am 26., 27. und 28. April statt. Bei neuen Mitarbeiter im Unternehmen die noch nicht teilgenommen haben wäre es toll von der Möglichkeit Gebrauch zu nehmen an diesen Kursen teilzunehmen. Um mitzumachen muss das Unternehmen und die Teilnehmer als Partner registriert sein, um sich so Online zu Registrieren in www.lorentz.de/Partner Program/partnerACADEMY/register.

Casa Eficiente

Casa Eficiente

16.03.2017 — In Kürze!

CM Aljezur Outdoors

CM Aljezur Outdoors

15.03.2017 — in Kürze!

Lisbon Green Hackathon

Lisbon Green Hackathon

01.03.2017 — Lisbon Green Hackathon is held for the second time in Portugal, at the Faculty of Sciences of the University of Lisbon (Sciences ULisboa), on March 11 and 12, 2017.
FF SOLAR has the honor of collaborating again as a partner.

World Bank

World Bank

08.02.2017 — In Kürze.
Watch the video.

Neue Steca Solarix und Solsum

Neue Steca Solarix und Solsum

25.01.2017 — Die Solarladeregler Steca Solarix 2525 und 4040 sind eine Weiterentwicklung der international beliebten Regler-Familie Steca PR. Dank des erhöhten Modul- und Laststroms eignen sich die Regler nun auch für noch größere Anlagen. Zudem verfügen die Geräte über eine integrierte USB-Ladebuchse, an welcher Smartphones und Tablets geladen werden können. Auch neue Steca Solsum 2525 und 4040 zur Verfügung.

PNAEE Aviso 22

PNAEE Aviso 22

25.01.2017 — In Kürze.

UPP Reference Rate

UPP Reference Rate

25.01.2017 — In Kürze.

20 years SolarWorld warranty

20 years SolarWorld warranty

13.01.2017 — In Kürze.

Connected to nature

Connected to nature

12.01.2017 — Neues Logo. In Kürze.

Jahr 2016

 Frohe Weihnachten und Gutes Neues Jahr!

Frohe Weihnachten und Gutes Neues Jahr!

23.12.2016 — Liebe Kunden und Freunde, Wir haben vom 24-12-2016 bis 06-01-2017 Weihnachtsferien. Andere Notfälle: 917 894 518

Unterstützung für die Landwirtschaft

Unterstützung für die Landwirtschaft

14.12.2016 — In Kürze.

Flüchtlingshilfe

Flüchtlingshilfe

07.12.2016 — In Kürze.

Weihnachten

Weihnachten

30.11.2016 — In dieser festlichen Zeit bieten wir Solarspielzeuge , Lernbaukästen und Solar- Utensilien an.

Helpo

Helpo

30.11.2016 — Das für die nichtstaatliche Entwicklungshilfe-Organisation Helpo (NGO) gelieferte und für eine Schule in Santa Catarina auf São Tomé & Principe bestimmte netzunabhängige PV-System, ist auf São Tomé angekommen. Das System wird in den nächsten Tagen installiert werden.

XV DEUTSCH-PORTUGIESISCHES ENERGIE-SYMPOSIUM

XV DEUTSCH-PORTUGIESISCHES ENERGIE-SYMPOSIUM

09.11.2016 — FF Solar wird am 22. November 2016 auf dem XV Deutsch-Portugiesisches Energie-Symposium unter dem Motto "Erneuerbare Energien in den Landwirtschaft" als offizieller Vertreter der Solarpumpen LORENTZ präsent sein.

Helpo

Helpo

27.10.2016 — FF-Solar liefert ein autonomes System an die nichtstaatliche Entwicklungshilfe-Organisation Helpo Helpo (NGO) , dass eine Schule in Santa Catarina - São Tomé & Príncipe mit Strom versorgen soll. Die Installation soll noch in diesem Jahr erfolgen.
Das System besteht aus 15 Modulen Solarworld Sunmodule plus 290 Wp mono, mit 4,35 kW installierter Leistung, Inselwechselrichter-Systeme komplett vorverkabelt OutBack FLEXpower ONE mit 3 kVA Nennleistung, 24 Gel-Batterien BAE 8 PVV 1200.

Offizieller Lorentz Kurs

Offizieller Lorentz Kurs "Open Training"

26.10.2016 — Am 12., 13. und 14. Oktober hat wieder das offizielle Lorentz "Open Training" stattgefunden.
Der Schwerpunkt bei dieser Schulung lag auf den Solaren Pumpsystemen, aber auch Nachführungssyteme die mit den Wasserpumpen in Verbindung stehen wurden behandelt.
Ebenfalls wurden die neuen Lorentz PS2 und PSk2 Systeme vorgestellt.

Agronegócios-Magazin

Agronegócios-Magazin

20.10.2016 — Artikel in Agronegócios-Magazin:
Agricultores portugueses apostam cada vez mais nas renováveis

PS2 und PSk2 Systeme

PS2 und PSk2 Systeme

28.09.2016 — In Kürze.

Offizieller Lorentz Kurs

Offizieller Lorentz Kurs "Open Training"

07.07.2016 — Wie allgemein bekannt ist, haben alle Offiziellen Lorentz Partner an einem offiziellen Kurs mindestens einmal alle vier Jahre Teilzunehmen um mit Produktentwicklungen und Lösungen Schritt zu halten. Bei neuen Mitarbeiter im Unternehmen die noch nicht teilgenommen haben wäre es toll von der Möglichkeit Gebrauch zu nehmen an diesen Kursen teilzunehmen. Um mitzumachen muss das Unternehmen und die Teilnehmer als Partner registriert sein, um sich so Online zu Registrieren in www.lorentz.de/Partner Program/partnerACADEMY/register.

Lorentz

Lorentz "Tag der offenen Tür"

08.03.2016 — Am 8.April werden wir einen "Lorentz Tag der offenen Tür" durchführen, zu dem wir alle zugelassenen und registrierten Installateure herzlich einladen. Das Hauptaugenmerk liegt auf der Vorstellung des neuen PumpScaner Werkzeugs und der direkten Registrierung der Pumpen-Standorte!!

Jahr 2015

!até 40% de desconto em ventiladores!

!até 40% de desconto em ventiladores!

05.11.2015 — !Mantenha a sua casa seca e livre de humidade com até 40% de desconto em ventiladores Solar Venti! Dê uma vista de olhos pelos modelos disponíveis!

!até 40% de desconto em Recuperadores!

!até 40% de desconto em Recuperadores!

05.11.2015 — Este inverno, aquecer o seu lar pode custar menos 40%. Dê uma vista de olhos pelas nossas promoções em lareiras e recuperadores!

LORENTZ POLE MOUNT

LORENTZ POLE MOUNT

17.07.2015 — LORENTZ POLE MOUNT, a nova estratégia de fixação de paineis em postes verticais! Capacidade de fixação de 1 a 6 módulos em poste! Fácil instalação apenas com uma pessoa.

Smart Harvest MPPT

Smart Harvest MPPT

17.07.2015 — Temos disponíveis os novos modelos de reguladores MPPT Smart Harvest. Veja o nosso catálogo on-line!

SUNNY ISLAND!

SUNNY ISLAND!

17.07.2015 — Novos modelos Sunny Island disponíveis em loja! Consulte o nosso catalogo online!

NOVA MARCA! AEconversion!

NOVA MARCA! AEconversion!

17.07.2015 — Já temos disponiveis mais recentes modelos de microinversores AEconversion! Optimos para sistemas de autoconsumo! SIGA O LINK!

Das Internetportal SERUP öffnet am 9. März

Das Internetportal SERUP öffnet am 9. März

03.03.2015 — Das elektronische Registrierungssystem für die dezentrale Netzeinspeisung (SERUP) öffnet am 9. März.
Heute wurde der Erlass Nr. 3/SERUP/DGEG/2015 bezüglich der Eröffnung des Portals der DGEG in Bezug auf die Produktion elektrischer Energie für den Eigenverbrauch und in kleinen dezentralen Netzeinspeiseanlagen und den Übergang von der Mini- und Microproduktion veröffentlicht. Die an der Produktion elektrischer Energie für den Eigenverbrauch oder für die dezentrale Netzeinspeisung interessierten Unternehmer, können die auf der Internetseite der DGEG unter wwww.dgeg.pt bereitgestellten Formulare für die Registrierungsanträge oder für die einfache vorherige Anmeldung ausfüllen.
Ebenfalls wurde die monatliche Quote für die kleinen Netzeinspeiseanlagen in den zur Verfügung stehenden Kategorien I bis III bekanntgegeben.

Erlass n.º 14/2015 und n.º 15/2015 -Eigenverbrauch

Erlass n.º 14/2015 und n.º 15/2015 -Eigenverbrauch

23.01.2015 — Die Erlasse Nr. 14/2015 und Nr. 15/2015 vom 23. Januar wurden im Amtsblatt veröffentlicht. Der Erlass Nr. 14/2015 legt das Vorprüfungsverfahren für den Betrieb der UPP und UPAC und die einfache vorherige Mitteilung, entsprechend der Regelungen im Gesetz 153/2014 fest, bestimmt den fälligen Betrag für die Prüfung der Aufnahmeanträge der Produktionseinheiten und für die Durchführung der wiederkehrenden Prüfungen und Inspektion dieser Einheiten. Der Erlass Nr. 15/2015 legt den Referenztarif für die UPP fest.

Jahr 2014

Das neue Eigenverbrauchs-Gesetz ist da!

Das neue Eigenverbrauchs-Gesetz ist da!

20.10.2014 — Das neue Gesetz DL 153/2014 vom 20. Oktober bezüglich der dezentralen Energieerzeugung durch kleine Netzeinspeiseanlagen und Anlagen für den Eigenverbrauch wurde im Amtsblatt veröffentlicht.
Das vorliegende Gesetz tritt 90 Tage nach Veröffentlichung inkraft.

FF Solar startet neue Partnerschaft mit Fosera

FF Solar startet neue Partnerschaft mit Fosera

23.09.2014 — Schon seit Anfang August läuft die Produktion der Fosera-Systeme in Portugal, dank einer vor kurzem initiierten Joint-Venture zwischen FF Solar und Fosera. Für Montage und Vertrieb ist die frischgegründete Enerfosera Lda. zuständig. Bei der Fosera GmbH handelt es sich um einen der bedeutesten Herstellern von mobilen Solar Home Systems, die vor allem in ländlichen Gegenden in Entwicklungsländern sehr begehrt sind und dort nicht erneuerbare und gesundheitsschädliche Lichtquellen ersetzen. Aber auch im Bereich Freizeit und Outdoor in unserem Teil der Welt werden die vielseitig einsetzbaren Fosera-Systeme immer beliebter. Deutsches Know-how und Ingenieurskunst geben den Fosera-Produkten einen Qualitätssiegel der bereits von internationalen Projekten wie Lighting Global - eine Initiative der World Bank und des IFC - gewürdigt wurde. Ausgewählte Fosera Artikel finden Sie auch auf dieser Seite, unter "Home>Produkte>Solar Home Systems - Fosera"

Die neue FF Solar Website ist da

Die neue FF Solar Website ist da

10.05.2014 — Die neue komplett überarbeitete FF Solar Webseite ist ab sofort verfügbar. Neues Design und neue Informationen, um Sie zu jeder Zeit über unsere Produkte und Dienstleistungen auf dem laufenden zu halten. Schauen Sie sich auf unserer neuen Webseite um und geben Sie uns Ihr Feedback.
Hier finden Sie eine Liste mit den vorgenommenen Überarbeitungen. Wir hoffen Ihnen gefällt die neue vorliegende Webseite.

Abakus AG und FF Solar realisieren 2MW Projekt

Abakus AG und FF Solar realisieren 2MW Projekt

06.05.2014 — In Zusammenarbeit mit der abakus solar AG hat FF Solar einen 2 MW Freiflächenanlage in der Nähe von Seixal auf einer Fläche von ca. 5ha errichtet.
Die wichtigste Aufgabe für FF Solar war die Unterstützung der deutschen Bauleitung bei der Umsetzung des Projektes, dass durch lokale portugiesische Unternehmen realisiert wurde.
Bei der Realisierung des Projektes wurde von Anfang an auf den Einsatz von erneuerbaren Energien gesetzt. FF Solar hat hierfür ein dreiphasiges autonomes Batterie-System mit einer Leistung von 9kVA geliefert, dass seit dem Aufbau des Mustertisches den gesamten Baustrom lieferte und bis zur Inbetriebnahme der Freiflächenanlage das Kamarasystem mit Strom versorgen wird. Somit ist der Solarpark Seixal 1 der erste Solarpark in Portugal, der mit grünem Strom errichtet wurde.
Im Parque fotovoltaico Seixal I wurden 8688 Solarmodule auf den Abakus eigenen Strukturen mit einer Gesamtleistung von 2,193 MWp installiert die ihre erzeugte Energie über die neue SMA-Kompaktstation MV Power Station 1800SC in die 15kV Mittelspannung einspeisen soll.

 Micro- / Miniprodução - Tarife 2014

Micro- / Miniprodução - Tarife 2014

06.01.2014 — Entsprechend des Beschlusses der DGEG vom 26. Dezember 2013 und der Verordnungen Nr. 284 und 285/2011 vom 28 Oktober und Nr. 430, 431/2012 vom 31. Dezember ergeben sich folgende Änderungen:
“Microprodução” im geförderten Tarif für PV: Der Einspeisetarif während der ersten 8 Jahre beträgt 66€/MWh (entspricht 0,066€/kWh) und 145€/MWh (entspricht 0,145€/kWh) in den darauf folgenden 7 Jahren. Die Jahresquote wurde auf 11,45MW festgelegt.
"Microprodução" im allgemeinen Tarif: Bis zum Inkrafttreten einer Überarbeitung des Einspeisegesetzes für die Micro- und Miniprodução beträgt der Einspeisetarif für das Jahr 2014 0,142€/kWh.
“Miniprodução” im geförderten Tarif für PV: Der Referenztarif für 15 Jahre beträgt 106€/MWh (entspricht 0,106€/kWh). Die Jahresquote wurde auf 30,35MW festgelegt.

Jahr 2013

Erstes Enkaufszentrum mit 250kW PV-Anlage

Erstes Enkaufszentrum mit 250kW PV-Anlage

02.07.2013 — Die FF Solar, Lda hat im Mai und Juni eine 250kW Miniprodução- Netzeispeiseanlage auf den Dächern eines Einkaufszentrums installiert. Es handelt sich hierbei um die grösste Schrägdachinstallation Portugals die auf den Dachflächen des Einkaufszentrums- Forum Algarve in Faro errichtet wurde.
Im Moment befindet sich die Anlage in der Fertigstellungsphase. Auf vier verschiedenen Dachflächen wurden 1067 PV-Module der Marke Bosch mit einer Gesamtleistung von 282,7kWp und 15 Tripower Wechselrichter der Marke SMA mit einer Gesamtnennleistung von 250kW installiert, die die produzierte elektrische Energie in das Mittelspannungsnetz einspeist.
Die Miniprodução- Netzeinspeiseanlage soll pro Jahr 430.000 kWh in das öffentliche Netz einspeisen und somit einen Teil des gemeinsamen elektrischen Energieverbrauches des Einkaufszentrums durch Solarenergie decken.

Energy Globe 2013 für FF Solar

Energy Globe 2013 für FF Solar

14.05.2013 — Es ist mit großer Freude dass wir erneut eine Auszeichnung bekannt geben. Diesmal bekamen wir den Energy Globe Award – The World Award for Sustainability, mit dem Projekt “ Solar Home Kit Solutions for African Countries”.
Das Projekt besteht daraus ein kleinem, tragbarem und vielseitigen Solar Kit in die PALOP´s zu bringen, insbesondere nach Afrika, wo sich die größten Schwierigkeiten befinden Strom zu bekommen. Dieser Solar Kit passt sich gut an verschiedene Bedingungen an und ermöglicht vielfältige Nutzung, zusätzlich kann das System wachen nach bedarf.
Diese Zertifizierung wurde von der Jury für Beitrag bei der Verringerung des Verbrauchs fossiler Brennstoffe gerechtfertigt, sie ist einfach und nachhaltig. Das bringt Vorteile für die Lokale Wirtschaft, ermöglicht einen leichteren Strom Zugang und hilft bei der Verringerung der CO2-Emisssionen, wobei es für Menschen und Umwelt nützlich ist.

IRS 2012- Rendimentos da Microprodução

IRS 2012- Rendimentos da Microprodução

10.04.2013 — Prezados Clientes,
Vimos por este meio comunicar que todos os microprodutores em nome individual estão obrigados a dar início de actividade como produtores de electricidade (CAE 35113) nas Finanças.
Os rendimentos provenientes da microprodução inferiores a 5 mil euros estão isentos de IRS, mas em 2012 passou a ser obrigatório mencionar na declaração do imposto o valor ganho com esta actividade. O anexo B inclui um campo dedicado a este rendimento específico (campo 423, Quadro 4), sendo que a ultrapassagem daquele limite de 5 mil euros implica o pagamento de imposto sobre a totalidade do rendimento e não apenas da parte que excede aquele montante.
Os microprodutores sem actividade aberta nas Finanças estão a ser confrontados com esta falha, quanto tentam preencher o anexo B da declaração do IRS, correndo o risco de serem chamados a pagar uma coima por atraso na apresentação da declaração de início de actividade.

Manifest -

Manifest - "Let us Breathe"

13.02.2013 — Hereby we announce that we joined the cause “Let us breathe”, which aims to bring together companies from across all the country in order to require the reduction of bureaucracy.
This manifest, whose promoter is Karl Heinz Stock, reflects the suffocation of companies by excessive bureaucratic regulations, resulting in loss of time and productivity.
This cause joins allready more than twohundred companies, with a turnover of almost 275 million annualy.
This manifest awaits the contribution of all companies and businessmen who no longer support this inordinate paperwork. This will not change the situation from one day to another, much less it will solve the global economic crisis, but we believe that unity is strength and it can be put in motion a simplification of the bureaucracy, which only serves as an obstacle to the healthy development of enterprises.
We invite you to visit the campaign website: www.deixemnosrespirar.com where you can see the interview of Karl Heinz Stock in RTP1 and transmitted on January 26 and the one given to SIC last Saturday. You can also check all the documents and published articles about this matter. Help us grow and make our voices heard. Recommend the site to your contacts and also share on Facebook.

Auszeichnung als

Auszeichnung als "PME Excelência 2012"

18.01.2013 — Im Oktober 2012 haben wir kundgegeben, dass wir die Auszeichnung als “PME Líder 2012” bekommen haben. Es erfüllt uns mit großem Stolz dass wir heute die Auszeichnung der FF Solar – Energias Renováveis, Lda. als “PME Excelência 2012” bekanntgeben können. Diese Initiative des IAPMEI und der portugiesischen Bank hat als Ziel, den Ruf und die Sichtbarkeit der kleinen und mittelständischen Unternehmen zu unterstützen und ihre Quatlität zu kennzeichnen.
Diese Auszeichnung, die am 17. Januar 2013 angekündigt wurde, zielt darauf eine Auslese der “PME Líder 2012” zu machen, die die beste Performance und Wirtschaftsdynamik im Rahmen der nationalen Unternehmensstruktur haben.
Stolz auf ein weiteres Reputationssiegel, danken wir herzlich dem ganzen Team, Mitarbeitern und natürlich unseren Kunden.

Sonderangebot!

Sonderangebot!

09.01.2013 — Holz Montagesatz
Gramophone/Flugzeug/ Helikopter – jetzt nur 4.00€
(Angebot limitiert auf aktuellen Bestand) Schauen sie sich unsere Angebote na oder kontaktieren Sie uns: Tel: +351 828 998 745
Fax: +351 828 998 746
mail@ffsolar.com

Einspeisetarife 2013 - Micro/Miniprodução

Einspeisetarife 2013 - Micro/Miniprodução

04.01.2013 — Entsprechend des Beschlusses der DGEG vom 2. Januar 2013 und der Verordnungen Nr. 285/2012 vom 28 Oktober und Nr. 430, 431/2012 vom 31. Dezember ergeben sich folgende Änderungen:
“Microprodução” im geförderten Tarif für PV: Der Einspeisetarif während der ersten 8 Jahre beträgt 196€/MWh (entspricht 0,196€/kWh) und 165€/MWh (entspricht 0,165€/kWh) in den darauf folgenden 7 Jahren. Die Jahresquote wurde auf 11MW festgelegt.
“Miniprodução” im geförderten Tarif für PV: Der Referenztarif für 15 Jahre beträgt 151€/MWh (entspricht 0,151€/kWh). Die Jahresquote wurde auf 30MW festgelegt.

Jahr 2012

Projekta by Angola Constrói

Projekta by Angola Constrói

25.10.2012 — A Feira Internacional de Equipamentos e Materiais para Construção, Obras Públicas, Arquitetura e Urbanismo é atualmente a maior do sector em Angola. Conta com a sua 10ª edição e realiza-se entre os dias 25 e 28 de Outubro nas instalações da Filda (Feira Internacional de Luanda).
A FF Solar aposta cada vez mais no bem-estar das pessoas e do meio ambiente e apesar da crise, estamos sempre à procura de novas ideias e possibilidades para desenvolver a empresa mantendo sempre em mente o desenvolvimento sustentável e maior facilidade no acesso às energias renováveis.
Neste sentido, a Projekta é, sem dúvida, uma plataforma para criação de novos negócios entre profissionais e empresários a nível internacional, na qual a FF Solar tem muito gosto em participar.

FF Solar ist

FF Solar ist "PME Líder 2012"

12.10.2012 — Wir freuen uns ausserordentlich bekannt geben zu können, dass das Unternehmen FF Solar – Energias Renováveis, Lda. als “PME Líder 2012” für die Qualität seiner Leistungen und das Risikoprofil ausgezeichnet wurde.
Diese Auszeichnung, die am 12. Oktober dieses Jahres verkündet wurde, soll die Sichtbarkeit der kleinen und mittelständischen Unternehmen in der nationalen wettbewerbsfähigen Wirtschaft verbessern , stimmuliert des Vorrantreiben der Unternehmensdynamik und trägt somit zu einer nachhaltigen Schaffung von Wohlstand und sozialem Wohlgehen bei.
Wir freuen uns sehr über dieses Reputationssiegel und Danken sehr herzlich allen Mitarbeitern, unseren Partnern und natürlich unseren Kunden.

Sonderangebot!

Sonderangebot!

10.09.2012 — Lampen und Gartendecoration Sonderangebot!
Lampe "Brasília" - nur 7.00€
Stein Lampe - nur 4.50€
(Angebot limitiert auf aktuellen Bestand)

Solar Vs Diesel Pumping System

Solar Vs Diesel Pumping System

24.07.2012 — This tool was created by Lorentz to give the costumer the possibility to calculate the lifetime costs of their diesel pumping solution and compare it against a solar pumping system, were it is possible to save much. Compare it now in "Services" -> "Pumping Systems"

VATe - FF Solar unterstützt Kulturprojekt

VATe - FF Solar unterstützt Kulturprojekt

13.06.2012 — Am 16. März wurde das neue Projekt VATe (Vamos Apanhar o Teatro – Wir fangen das Theater), von ACTA – Die Algarve Theatergruppe präsentiert.
Dieser zweistöckige Bus ist in ein fahrbares Theater transformiert worden, mit Bühne, Rang, Regie, Umkleidekabinen und Backstage. Das Ziel dieses Projekts ist das Theater zu den jüngsten und zu den ältesten Zuschauern zu bringen, die weit von den großen urbanen Zentren entfernt sind.
FF Solar hat den Umbau des Busses mit Freude unterstützt. Unser Name ist auf einer der Seiten sichtbar.

AEEP Forum 2012, Kapstadt, Südafrika

AEEP Forum 2012, Kapstadt, Südafrika

05.05.2012 — FF Solar wird auf dem ersten Stakeholder-Forum der Afrika-EU- Energy Partnership in Kapstadt, am 9. und 10. Mai vertreten sein.
Das Afrika-EU Energy Partnership (AEEP) Forum gibt die einzigartige Gelegenheit, zusammen mit wichtigen Mitgliedern und Vertretern der Privatwirtschaft, der Gesellschaft, der Wissenschaft, sowie der Finanzinstitute, das gemeinsame Potenzial für "Aktionen vor Ort" zu nutzen und Schlüsselfragen zu diskutieren, sowie Empfehlungen an die politischen Entscheidungsträgerzu zu geben. Das Ziel des Forums ist es, Fortschritte bei den AEEP Zielen bis 2020 im Bereich der erneuerbaren Energien und der Energieeffizienz, beim Energie-Zugang und der Sicherheit der Energieversorgung zu erreichen. Der Schwerpunkt des Forums wird auf den erneuerbaren Energien liegen.

Miniprodução

Miniprodução

08.04.2012 — Jeder der einen Vertrag zur Stromabnahme mit einem Stromanbieter hat kann Miniproduzent werden. Darüber hinaus ermöglicht die neue "Miniprodução", dass Dritte (z. B. Energie-Service-Unternehmen), wenn der Eigentümer der Anlage des Verbrauchs sie dazu berechtigt, eine "Miniprodução"-Einheit an deren Stelle installieren können.
Mit Erfahrung in der Branche seit 1989 bieten wir unseren Kunden Kostenvoranschläge, Investment/Rendite Studien und vor Ort Besuche. Zählen Sie auf unser Fachteam, die beste Beratung über Erneuerbare Energie und unsere Erfahrung. Mit dem Unternehmen mit der meisten Erfahrung in der Branche zusammen zu arbeiten, gibt Ihnen die Gewissheit und Sicherheit das Projekt von Anfang bis Ende in guten Händen zu wissen.

Tektónica 2012

Tektónica 2012

02.04.2012 — FF Solar wird bei der Tektónika, die Internationale Fachmesse für Bau und öffentliche Arbeiten, die vom 8. bis zum 12. Mai 2012 auf dem Gelände der FIL in Lissabon stattfinden wird, vertreten sein.
In diesem Jahr wird die FF Solar wieder in Partnerschaft mit Solvis dabei sein, die Marke Nr. 1 was Thermische Systeme betrifft.
Die größte portugiesische Messe in diesem Sektor ist eine große Gelegenheit Geschäftskontakte auf nationaler und internationaler Ebene zu fördern und zu entwickeln. Das diesjährige Thema ist der Export.

Ilha Deserta

Ilha Deserta

26.03.2012 — Ein weiteres hervorragendes Projekt des führenden Unternehmens in autonomen Solaranlagen. Wie wir alle wissen, ist Elektrizität heute unverzichtbar, aber erreicht leider noch immer nicht jede Ecke. In 2007 installierten wir die ursprüngliche Anlage mit drei Sunny Island Wechselrichtern, 4 kW Solarmodulen in einem nachgeführten System und einem Dieselgenerator.
Im Moment realisieren wir die Erweiterung des Systems auf der Insel „Deserta“, von 15 auf 30 kW Leistung, was einer Verdoppelung der Anzahl der Wechselrichter entspricht. Die Photovoltaik-Leistung steigt von 4 auf 13 kW. Ein ökologisches und umweltfreundliches System, wodurch die CO2 Emission in die Atmosphäre verringert wird.